Stell‘ uns auf die Probe!
Gib hier Deine Frage zum Thema und verwandten Themen ein und erhalte in kurzer Zeit die freundliche und kompetente Antwort der großen Community.



fashioninsider Startseite > Antwort auf die Modefrage

blau und schwarz zusammen

gefragt von anonym (24.11.2013 | 22:56)
beantwortet
iPhone
0
Kommentare

Antwort:

Das geht in der Mode durchaus, auch wenn es eigentlich verpönt ist, blau und schwarz zu kombinieren.

Nach der Farbharmonie sollen vor allem Farben miteinander getragen werden, die im Farbkreis gegenüber liegen oder in derselben Nuance liegen.
Nach dieser Regel liegen blau und schwarz eigentlich zu nahe beieinander.
Aber ebenso wie bei gewagten Kombinationen wie rot und pink, kommt es doch eher auf den richtigen Stil als auf die strenge Farblehre an.

Designer machen es vor und schicken nicht nur stahlblau, sondern auch dunkelblau und schwarz zusammen ins Rennen.

Die einfachste Kombination von blau und schwarz ist immer noch die typische Bluejeans zusammen mit schwarzen Tops oder Jacken.

Der Klassiker bei der Abendgarderobe ist die Kombination von leuchtendem Stahlblau und schwarz. Wer sich für einen dunkelblauen Mantel entscheidet, muss sich also nicht gleich von seinen schwarzen Hosen oder Leggins verabschieden.

Quelle der Antwort: beantwortet von Questlerianer (25.11.2013 | 07:12) und bestätigt von exsylor (25.11.2013 | 07:13)

Kommentar zur Frage / Antwort schreiben:

Tags: