Stell‘ uns auf die Probe!
Gib hier Deine Frage zum Thema und verwandten Themen ein und erhalte in kurzer Zeit die freundliche und kompetente Antwort der großen Community.



fashioninsider Startseite > Antwort auf die Modefrage

Wieso bedeutet das Sprachbild "Kleider machen Leute", dass man durch originelle Kleidung sich selbst besser zum Ausdruck bringt ?

gefragt von anonym (21.06.2013 | 18:53)
beantwortet
iPhone
0
Kommentare

Antwort:

Weil Mode eben immer auch individuell ist und Deinen Status bestimmt. Wenn sich alle gleich anziehen würden, würde niemand auffallen. Als Individuum würdest Du in der Masse untergehen. Trägst Du aber außergewöhnliche Kleidung, fällst Du auf und machst die Leute auf Dich aufmerksam.

Wie weit das gehen kann, sieht man zum Beispiel am Hauptmann von Köpenick: Durch eine Uniform wird ein einfacher Mensch zu einer geachteten Persönlichkeit. Kleider machen eben Leute.

beantwortet von Mimbrocken (22.06.2013 | 13:30) und bestätigt von Questlerianer (22.06.2013 | 13:31)

Kommentar zur Frage / Antwort schreiben:

Tags: ,