Stell‘ uns auf die Probe!
Gib hier Deine Frage zum Thema und verwandten Themen ein und erhalte in kurzer Zeit die freundliche und kompetente Antwort der großen Community.

fashioninsider Startseite > Beantwortete Modefragen

beantwortet
iPhone
0
Kommentare

Spitze war im Winter der heißeste Trend und ist auch im Frühjahr nicht wegzudenken.
Animal-Print, z.B. als T-Shirt kombiniert mit einer Jeans kommen ebenfalls.
Florale Romantik wird im kommenden Frühling großgeschrieben. Üppig mit Blumen bestickte und bestückte Kleider, in puderigen Pastellfarben....

beantwortet
iPhone
0
Kommentare

Wer aktuell durch die Läden streift, kann es sehen: Es bleibt farbig! Wie auch schon im letzten Jahr sind in der Mode kräftige Farben angesagt. Es sieht fast so aus, als soll der Frühling mit aller Gewalt angelockt werden. Nach dem tristen Grau der letzten Wochen auch kein Wunder.
Kräftiges Rot in allen...

beantwortet
iPhone
1
Kommentare

Wer aktuell durch die Läden streift, kann es sehen: Es bleibt farbig! Wie auch schon im letzten Jahr sind in der Mode kräftige Farben angesagt. Es sieht fast so aus, als soll der Frühling mit aller Gewalt angelockt werden. Nach dem tristen Grau der letzten Wochen auch kein Wunder.

Kräftiges Rot in allen...

beantwortet
iPhone
2
Kommentare

Es bleibt farbig! Wie auch schon im letzten Jahr sind in der Mode kräftige Farben angesagt. Kräftiges Rot in allen Nuancen bis hin zu Orangetönen, Sonnengelb, Grün und Lila sind die Favoriten. Auch Pastelltöne in allen Schattierungen kann man im Frühling 2013 weiterhin in den Läden finden.
Modische Grüße.

beantwortet
iPhone
1
Kommentare

Dazu schreibt «Die Welt der Schuhe«: "Im Frühling und Sommer kommen Schuhe vor allem fröhlich und bunt gestylt daher. Knallige Farben, sommerlicher Mustermix und neue Hingucker wie Flechtungen, Bänder oder raffinierte Lochungen machen Lust auf neue Schuhe." Die Schuhtrends reichen von Flechtwerk, Schuhen mit...

beantwortet
iPhone
0
Kommentare

GLAMOUR schreibt dazu: «Der Sommer 2012 geizt mit strahlend sonnigen Tönen und beschert uns zarte Farben wie Apricot, Mint, Flieder und Citrus. Auch auf ein strahlendes Meeresblau, Perlmutt und zartes Rosa-Pink können wir uns freuen. Klassisches Weiß hat es auch wieder in die Liste der Sommer-Trendfarben geschafft.»

beantwortet
iPhone
0
Kommentare

Wenn Du es nur «pur» trägst ja, aber zum Glück gibt es viele tolle Kombinationsmöglichkeiten und Accessoires. Und bei Labels wie «Deƨigual» wirkt schwarz nie trübe. Siehe Quelle.

beantwortet
iPhone
0
Kommentare

In Sachen Schuhe griffen die Designer bei ihren Kollektionen für Frühjahr/Sommer 2012 oft auf Altbewährtes wie flache Sandalen und hohe Riemchenschuhe zurück. Aber so manche Form überraschte und wir dürfen gespannt sein, ob sich Schnabelschuhe, Mini-Heels und Zehen unter der Haube im Sommer 2012 durchsetzen werden.

beantwortet
iPhone
0
Kommentare

Die Jeansbluse ist auf dem Vormarsch und steht für High Fashion. Der richtige Ton ist ein helles, verwaschenes Hell- bis Mittelblau.
Aber Achtung: Jeansbluse und Jeanshose Ton in Ton ist ein absolutes No Go!
Modische Grüße von den Hiogis.

beantwortet
iPhone
0
Kommentare

Hosen können eng oder weit geschnitten sein, mit geradem Bein oder Bootcut. Die Rocklänge reicht vom Mini bis wadenlang. Kleider sind aber auf jeden Fall ein Muss. Die dominierenden Farben sind Fuchsia, Rosa, Beige, Türkis, Blau in vielen Schattierungen, Orange und natürlich dürfen Weiß und Schwarz nicht fehlen ...